🔒 SSL-Zertifiziert

Kostenlose Lieferung ab 45 €

Rabattcode "Neukunde" für 10% auf alles!

Weißer Pfeffer ist sehr scharf und sollte deshalb sparsam verwendet werden. Ganze Pfefferkörner kann man beim Kochen hinzugegeben werden und gemahlenen Pfeffer erst am Ende der Garzeit zum Gericht geben.

Kundenrezension

4 Rezensionen

Weißer Pfeffer, ganz

Normaler Preis €4,85
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Weißer Pfeffer, ganz

  • pfeffrig aromatische Schärfe
  • Fischgerichten, Fleischgerichte, BBQ
  • TIPP: Sehr gut geeignet für helle Soßen und Suppen

 

Verwendung von weißem Pfeffer, ganz

Weißer Pfeffer ist sehr scharf und sollte deshalb sparsam verwendet werden. Ganze Pfefferkörner kann man beim Kochen hinzugegeben werden und gemahlenen Pfeffer erst am Ende der Garzeit zum Gericht geben. Fein gemahlen ist es ideal geeignet in hellen Saucen und Dressings. Aber auch Gerichte mit Pilzen, sowie Fisch- oder Fleischgerichte veredeln sich durch die Würzkraft des weißen Pfeffers.

Wissenshunger

Weißer Pfeffer wird aus voll ausgereiften rötlichen Pfefferfrüchten gewonnen. Die äußere Hülle und das Fruchtfleisch der Pfefferbeere werden hierfür entfernt. Dafür werden die frisch geernteten Pfefferbeeren 7 bis 10 Tage eingeweicht, idealerweise in langsam fließendem Wasser. Der Pfefferkern wird dann getrocknet und ist bereit für den Handel.

Kundenrezension

4 Rezensionen